Zum AnfangÜbersichtErklärungDruckenJuris
Studenten-MailNetscapeRegelnAnfängerSuchen

 

Frequently Asked Questions - Oft gestellte Fragen

Zugriff auf Daten im CC1 von zu Hause aus

Stand des Support Webs CC1: Version version

Der CIP-Raum CC1 ist zur täglichen Arbeit sehr gut geeignet - aber irgendwann ist trotz der großzügigen Öffnungszeiten auch hier einmal Feierabend. Was tun, wenn man zu Hause angekommen am eigenen Rechner weiterarbeiten will und die aktuelle Version der Seminararbeit noch auf dem CIP-Server liegt?

Glücklicherweise ist der Zugriff auf Daten, die im CIP-Raum CC1 unter einer individuellen Kennung auf dem Laufwerk H:\ gespeichert wurden, auch von zu Hause möglich. 

Dies geschieht nicht mehr durch IPX - Zugriff, sondern nur noch über die IP, wofür Sie die Anwendung ftp benötigen, (lesen Sie hierzu auch: FAQ: Internet Anwendungen - FTP), mit der dann auf den Novell-Server RW00NW01 des CIP-Raums zugegriffen werden kann.

Als Namen geben Sie dort ein:

.<username>.cc1.rw00.uni-sb

Hierbei entspricht username Ihrem Login im CIP-Raum CC1. Das Passwort ist ihr CC1 - Passwort, das Sie benutzen, um überhaupt am PC dort arbeiten zu können.

Hinweis: Über Modem ist lediglich ein Zugriff auf die Daten des eigenen H:\-Laufwerks (genauer: des Datenbereichs auf dem Novell-Server im CIP-Raum CC1, der mit Laufwerk H:\ verbunden ist, wenn Sie sich an einem CIP-Rechner anmelden) möglich.
Es ist nicht möglich, sich so einzuloggen, daß man genauso arbeiten kann wie im CIP-Raum selbst, weil Sie Ihre gewohnte CC1-Oberfläche nur zur Verfügung haben, wenn Sie an einem Rechner im CIP-Raum sitzen.

 

Ganz nach oben...
nach oben
Zurück zur vorigen Seite... zurück

Logy by Frank Müller, K'ing Fehler entdeckt? Unbekannte Begriffe? Fragen zu dieser Webseite?
Bitte Mail an Systemverwalter (
b.stumpf(at)mx.uni-saarland.de)...
Copyright © 1996-2007 Web Team,
CC1 UdS.